SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Alexandria Troas
  • Alexandria Troas
  • Münze
  • ca. 184-192 n. Chr.
  • Land: Türkei (Land)
    Region: Troas (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Alexandria Troas
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 12, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 6,1 g
    Durchmesser: 23 mm
  • Ident.Nr. 18248468
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: [COMMOD]VS AN-TONI[NVS AV]. Drapierte Panzerbüste des Commodus in der Rückenansicht nach r.

Rückseite: COL AVG - [TROAD]. Apollon Smintheus steht in langem Gewand mit verhülltem Kopf auf Säule nach r. In l. Hand ein Bogen, in r. Hand eine Schale (patera), aus der er auf einen flammenden Dreifuß spendet. Lorbeerstrauch r.

Kommentar: Ein häufiges Motiv auf den Münzen der Stadt war der Kult des Apollon Smintheus (des Mäusevertilgers).

Literatur: A. R. Bellinger, Troy. The Coins (1961) 112 Nr. A 234 (Vs.-Legende endet mit A); V. Heuchert, RPC IV online, Coin type (temporary no.) 3173,2 (dieses Stück, Vs.-Legende endet mit AV, datiert ca. 184-192 n. Chr.).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18248468


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.