SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Kremna
  • Kremna
  • Münze
  • 161-180 n. Chr.
  • Land: Türkei (Land)
    Region: Pisidien (Region)
    Münzstätte/Ausgabeort: Kremna
  • Material: Bronze, Stempelstellung: 6, Herstellungsart: geprägt
  • Gewicht: 11,95 g
    Durchmesser: 26 mm
  • Ident.Nr. 18248667
  • Sammlung: Münzkabinett | Antike | Griechen, Römische Kaiserzeit (-30 bis 283)
  • © Foto: Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Reinhard Saczewski
Beschreibung
Vorderseite: IMP - C M AVR. Kopf des Marcus Aurelius mit Lorbeerkranz nach r.

Rückseite: LIBERI PATR-I COL CRE. Liber Pater (Bacchus) steht in der Vorderansicht, Kopf nach l. Mit der l. Hand stützt er sich auf einen langen Thyrsosstab, mit seiner r. Hand spendet er aus einer Kanne. Darunter ein Panther nach l.

Literatur: F. Imhoof-Blumer, Zur griechischen und römischen Münzkunde (1908) 77 (1890) Nr. 2 Taf. 7,13 (dieses Stück); H. von Aulock, Münzen und Städte Pisidiens II. Istanbuler Mitteilungen Beiheft 22 (1979) 114 Nr. 1073 Taf. 25 (dieses Stück); V. Heuchert, RPC IV online, Coin type (temporary no.) Nr. 7757,1 (dieses Stück).

Weitere Informationen zum Objekt finden Sie hier: https://ikmk.smb.museum/object?id=18248667


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.