SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Grauhundmaske
  • Herstellungsort: Thüringer Wald
  • Pappe, gepresst, bemalt, Gummiband
  • Höhe x Breite x Tiefe: 22 x 21 x 14 cm
  • Ident.Nr. N (31 M) 1/1994,10333
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Beschreibung
Gesichtsmaske wie Wolfshund-Kopf aus hellbrauner Pappe gepresst und bemalt. Stark ausgesprägte Form mit kurzer spitzer schwarzer/weißer Schnauze, in grau/braun, grau und braun/schwarz. Kurzer Halsansatz und kurze nach oben ausgerichtete Ohren. Untere Augenränder rot, Augen weiß mit braun, Borsten und Haare schwarz betont. Maul, Nasenlöcher und Augen eingeschnitten. Beidseitig ein schwarzer Schießgummi als Kopfhalterung eingezogen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.