SMB-digital

Online collections database

  • Fronleichnam-Altar
  • Heinzelmann (Familie), Auftraggeber
  • 1920er Jahre
  • Herstellungsort: Burladingen, Schwäbische Alb, Deutschland
  • Holz, Gips, bemalt
  • Höhe x Breite x Tiefe: 293 x 122 x 41,5 cm
  • Ident.Nr. N (52 E) 83/2003,1-9
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Description
Mehrteiliger Fronleichnam-Altar bestehend aus einem Mittelschrein, zwei Nebenschreinen und einem Unterteil und einer Verblendung. Zum Umfeld des Altars gehören eine Marienfigur, eine Christusfigur, zwei Engelfiguren, eine Katharinenfigur, eine Barbarafigur und ein Kruzifix.
An dem Haus der Vorbesitzer führte die alljährliche Fronleichnamsprozession vorbei und machte dort Station. Nachdem eine neue Kirche im Ort gebaut wurde, etwa um 1960, änderte sich auch die Route der Prozession. Ab diesem Zeitpunkt lagerte der Altar im Speicher der Familie.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.