SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Das lustige Negerlein. Wollt ihr sehen, wie ich schielen und zappeln kann, so opfert 10 Pfennig und zieht am Schieber dann.
  • Das lustige Negerlein. Wollt ihr sehen, wie ich schielen und zappeln kann, so opfert 10 Pfennig und zieht am Schieber dann.
  • Schokoladen-Automat für Schokolade und Dessertstangen
  • Deutsche-Automaten-Gesellschaft Bischof und Spenler, Gebrauch
  • um 1910
  • Gebrauchsort: Berlin
  • Eisenblech, lackiert, Emaille
  • Höhe x Breite x Tiefe: 80 x 31 x 22 cm
  • Ident.Nr. I (69 F) 280/1986
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Schokoladen-Automat für Schokolade und Dessertstangen: "Das lustige N***. Wollt ihr sehen, wie ich schielen und zappeln kann, so opfert 10 Pfennig und zieht am Schieber dann".
Hochformatiger Automat mit zwei Schächten (Schokolade und Dessertstangen) aus grün lackiertem Blech. Aufschließbare Klappe an der Front des Gehäuses mit einem erhaben geprägten Mann mit Lanze und rot-gelbem Bastrock. In der Mitte der Figur befindet sich ein runder Spiegel, die Beine befinden sich unter einer Glasscheibe vor einem mit Palmen und Hütten bemalten Hintergrund. Bei Einwurf eines Groschens schnellen die Beine der Figur in die Höhe und die beweglichen Augen beginnen zu schielen. Auf geschraubten weißen Emailleschildern sind Anweisungen und die Adresse der Aufstellerfirma ("Eigentum der Firma Deutsche-Automaten-Gesellschaft Bischof und Spenler, Berlin S.O., Skalitzerstr. 100" in schwarzer Schrift aufgebracht.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.