SMB-digital

Online collections database

  • Servierkleid mit Gürtel
  • Haugs-Wäsche-Haus, Hersteller
  • 1930er Jahre
  • Herstellungsort: Leipzig, Deutschland
  • Baumwollsatin, maschinengenäht (Konfektion)
  • Länge: 109 cm , Taillenweite: 90 cm
  • Ident.Nr. I (26 H) 121/1981
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Baumwollsatin, schwarz, runder Halsausschnitt mit kurzem verstürzten Schlitz, auf 1 Knopf geschlossen, mit Aufhänger, Abnäher in der Taille und Schulterpartie, Rockteil mit 2 abgesteppten Falten, Rückenteil durchgehend, kurzer, mäßig weiter Puffärmel, Gürtel mit Knopfverschluß, im Kragen eingenähtes Firmen-Label "Haugs-Wäsche-Haus / Leipzig".

Das Kleid wurde mit weißem Kragen und Ärmelaufschlägen getragen. Es wurde von der Herrschaft für das Dienstmädchen gekauft.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.