SMB-digital

Online collections database

  • Litauischer Kronleuchter
  • 19. Jahrhundert
  • Gebrauchsort: Marienthal, Kreis Memel, Litauen
  • Holz
  • Höhe x Breite x Tiefe: 75 x 64,5 x 64,5 cm
  • Ident.Nr. A (5 N 2) 10/1909
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ute Franz-Scarciglia
Description
Der jeweils vierarmige Leuchter aus Holz, geschnitzt und z. T. gedrechselt, weist vier Ebenen auf. Drei Ebenen sind mit Kerzenhaltern aus Zinn bestückt. Bügel auf den jeweiligen Ebenen geben dem Leuchter die Form eines Baumes. Vielgestaltige Vögel und Fische, die z. T. auf Metallspiralen aufgesetzt sind und sich bei Berührung bewegen, zieren den Leuchter. Gedrehte Holzkugeln und kleine Metallplättchen, die das Licht der Kerzen reflektieren, bilden eine weitere Auszier dieses Festleuchters. Er wurde an die Decke gehangen.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.