SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Umschlagtuch mit kasachischem Motiv
  • Lottka Bauer, Hersteller
    Textilzirkel Bohne-Fiegert, Hersteller
  • Herstellungsort: Potsdam
  • Wollgewebe; bedruckt
  • Länge x Breite: 156 x 156 cm
    Rollenmaß: 200 cm
  • Ident.Nr. I (19 O) 290/1986
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Jörg Klam
Beschreibung
Rotes Wolltuch mit schwarzem Filmdruck. Ein kasachisches Motiv ist zum Flächenornament gestaltet im Positiv- und Negativdruck. Der Rand wurde erst schwarz behäkelt und danach die Fransen eingeknüpft.

Das Umschlagtuch entstand im Zirkel für künstlerische Textilgestaltung Potsdam. Es war Teil der "Kollektion der Freundschaft - die 15 Schwestern". Das Ornament ist angelehnt an einen kasachischen Wandteppich. Der Zirkel war eine wegweisende Gemeinschaft des textilen "Volkskunstschaffens" in der DDR. Alle Entwürfe und Ausführungen (auch der Schmuckelemente) wurden in schöpferischer Tätigkeit der Zirkelmitglieder unter Anleitung von Frau Ingeborg Bohne-Fiegert geschaffen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.