SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Wandteppich
  • Schwerdtmer, D., Herkunft
  • Gebrauch: 1975
  • Gebrauchsort: Dessau
  • Wolle, geknüpft
  • Länge x Breite: 140 x 100 cm
  • Ident.Nr. I (17 J) 242/1975
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Knüpfteppich aus Wolle, in kurzen Fäden auf ein Grundgewebe eingeknüpft. Auf dem Teppich sind drei Blüten - eine gelbe Sonnenblume, eine rosa Rose und eine orangene Lilie, teilweise stilisiert, auf grünem Grund mit hellblauen Blättern abgebildet. Hinten mit Teppichborte eingefaßt.

Der Teppich ist vermutlich im Rahmen des "künstlerischen Volksschaffens" in der DDR entstanden. Dies waren Gemeinschaften oder Einzelpersonen, die in ihrer Freizeit künstlerisch aktiv waren und Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken für den privaten Gebrauch, als Auftragswerke oder für öffentliche Präsentationen und Wettbewerbe fertigten.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.