SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Klar und hell sprudelt der Quell
  • Klar und hell sprudelt der Quell
  • Ausgussblech; als Wasserleitungsschoner
  • Gebrauch: um 1910 (Jugendstil)
  • Herkunft (Allgemein): Deutschland
  • Blech, emailliert
  • Höhe x Breite: 47,4 x 38,5 cm
  • Ident.Nr. I (3 A) 235/1976
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Ausgussblech aus Emaille, mit der Aufschrift: "Klar und hell sprudelt der Quell". Die Aufschrift ist von einem profilierten Jugendstilornament eingefasst; abgerundete Ecken, oben geschwungene konkave Wölbung.
Sechs runde Löcher für die Befestigung an der Wand; schlitzartige Aussparung von unten, für den Wasserhahn. Rückseite schwarz.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.