SMB-digital

Online collections database

  • Schnellschütze
  • J. Orelle, Senior, Hersteller
  • Mitte 19. Jahrhundert
    Herstellung: Mitte 19. Jh.
  • Gebrauchsort: Berlin, Brandenburg, Deutschland
    Herstellungsort: Lyon, Frankreich
  • Holz, Metall
  • Länge x Breite: 32 x 5 cm
  • Ident.Nr. I (16 D) 559/1985
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Holz, mit Stahlspitzen, Kerbschnittverzierungen; Fabrikmarke: "Orelle Aîné Rue De Flesselle 10 Lyon"
Der Schnellschütze ist eine Weiterentwicklung des Webschiffchens (auch Schütze genannt). Statt der an die Hand des Webers angepassten Form des Handschiffchens ist der zuerst von John Kay 1733 entwickelte Schnellschütze an das Weben mit der Schnelllade angepasst. Das Schiffchen wird für den Schusseintrag in der Schnelllade nicht mehr eingeworfen, sondern eingeschossen.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.