SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Gemme mit Darstellung des Chnoubis
  • Gemme mit Darstellung des Chnoubis
  • Gemme (Kleinkunst / Schmuck)
  • Historische Datierung: 1.- 2. Jh. n. Chr.
  • Provenienz unbekannt (Ägypten)
  • Chrysopras (Material / Mineral), dunkelgrün
  • 1,1 x 0,75 x 0,25 cm
  • Ident.Nr. ÄM 11919
  • Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Ägyptisches Museum
  • © Foto: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Sandra Steiß
Beschreibung
«Auf diesem Stein windet sich die eher schmächtige Schlange, die eine Strahlenkrone auf ihrem Löwenkopf trägt, um einen Rundaltar, der mit einer Girlande geschmückt ist, eine profilierte Basis und ebenso profilierte Deckplatte hat. Links unten über der Basis ist noch die Schwanzspitze der Schlange zu erkennen, auf dem Altar Opfergut, Asche o.ä. –Einfache, sichere Arbeit. Rs.: ΘΜΟΥΙΣ (...).»
Aus: Philipp, Hanna, Mira et Magica. Gemmen im Ägyptischen Museum der Staatlichen Museen Preußischer Kulturbesitz Berlin-Charlottenburg, Mainz am Rhein 1986, S. 87-88.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.