SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Reibpalette
  • Reibpalette
  • Palette (Gerät / Schminkutensilien)
  • George Andrew Reisner (5.11.1867 - 6.6.1942), Grabungsleiter
  • Kerma (Mittel/Obernubien)
  • Kerma (Sudan / Nubien)
    Grab unbekannt
  • Sandstein (Material / Stein)
  • 3,5 x 8,1 x 13,4 cm
  • Ident.Nr. ÄM 8144
  • Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Ägyptisches Museum
  • © Foto: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Sandra Steiß
Beschreibung
Reibpaletten dienten unter anderem zum Zerreiben von Schminke und waren übliche Grabbeigaben sowohl für Frauen als auch für Männer. Diese Reibpalette stammt aus dem Friedhof der nubischen Stadt Kerma. Die Palette ist aus Sandstein gefertigt, der vermutlich in der Umgebung der Stadt gebrochen wurde. Diese Annahme stütz sich lediglich auf die großen natürlichen Vorkommen dieses Steins in diesem Gebiet.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.