SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Vierreihige Kette bestehend aus Röhren-, Scheiben- und Ringperlen
  • Vierreihige Kette bestehend aus Röhren-, Scheiben- und Ringperlen
  • Halskette (Kleinkunst / Schmuck / Halsschmuck)
  • Provenienz unbekannt (Ägypten)
  • Fayence (Material), gelb, grün, rot, türkis, rot, schwarz
  • 43 x 2 x 0,4 cm
  • Ident.Nr. ÄM 5257
  • Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung | Ägyptisches Museum
  • © Foto: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Stefan Büchner
Beschreibung
Die verschieden farbigen Scheibenperlen aus Fayence wurden nach ihrer Auffindung zu einer Kette zusammengesetzt. Dabei orientierte man sich an Perlenfunden, die sich noch in originaler Lage auf Mumien befanden. Ketten dieser Art wurden von den Ägyptern zu allen Zeiten getragen.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.