SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

  • Pferdezaumzeug
  • Anastasy Grigorevich Burnaschoff (ca. 1830er Jahre bis 1904), Hersteller
    Wassili L. Priklonski (Василий Львович Приклонский) (1852 - 1898/99), Sammler
  • dat. 1883
  • Sibirien (Region)
    Jakuten (jakut. Сахалар Sachalar; russ. Якуты Jakuty) (Ethnie)
  • Leder, Neusilber, Messing
  • Objektmaß: HalfterL:50 cm,ZügelL: 190cm, Zügelbreite: 3cm, Gesamtlänge: 320cm
  • Ident.Nr. I A 743
  • Sammlung: Ethnologisches Museum | Ost- und Nordasien
  • © Foto: Ethnologisches Museum der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Claudia Obrocki
Beschreibung
Multimedia
Zaumzeug mit insgesamt 95 gravierten Neusilberplatten beschlagen. Die Trensenringe bestehen naus Messing, das Gebiss aus Eisen. Im Halsbereich eine Troddel aus Leder. Die Zügel bestehn aus Sämisch-Leder. Namensgavur des Herstellers, Burnaschoff und der Name des damaligen Besitzers, Priklonski, 10. März 1883. (Kommentar: Siegmar Nahser).


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.