SMB-digital

Online collections database

Drei Goldbleche (a, b, c)
  • Drei Goldbleche (a, b, c)
  • Schmuck
  • 2. Hälfte 2. Jh.v.Chr.
  • Fundort: Haftashan (Iran)
    Herkunft (Allgemein): Teheran (Iran)
  • Gold
  • Höhe x Breite: a. 13,4 x 4,1 cm ; Gewicht 3,6 g
    Höhe x Breite: b. 6,8 x 4,1 cm Gewicht 3,1 g
  • Ident.Nr. 1986.43
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Johannes Laurentius
Description
a: Goldblech zur Abdeckung der Augen am Leichnam in Form zweier durch einen Steg verbundener Ovale
b: Ovales Blech zur Abdeckung des Mundes
c: aufgewickelter Goldstreifen mit Löchern an jedem Ende


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.