SMB-digital

Online collections database

Lorbeerzweig mit abgebrochenem Stiel
  • Lorbeerzweig mit abgebrochenem Stiel
  • Fragment, unbestimmt (Skulptur)
  • Kaiserzeitlich
  • Fundort: Vindonissa (Schweiz)
    Erwerbungsort: Berlin (Deutschland)
  • Bronze
  • Länge: 6,9 cm
  • Ident.Nr. 30043
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Norbert Franken
Description
Bei dem Lorbeerzweig aus der römischen Kaiserzeit wird es sich eher um das Attribut einer Statue (z.B. des Apollon) oder eine Votivweihung handeln als um den Rest eines Kranzes.


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.