SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Salbfläschchen, im Mittelfeld verziert mit plastisch hervortretenden Darstellungen (zwei Spitzamphoren, zwei Kanne, zwei Kratere)
  • Salbfläschchen, im Mittelfeld verziert mit plastisch hervortretenden Darstellungen (zwei Spitzamphoren, zwei Kanne, zwei Kratere)
  • Flasche (Gefäßform)
  • 1. Jh.n.Chr.
  • Herstellungsort: Syrien? (Syrien)
    Herstellungsort: Sidon/Saida? (Libanon)
  • Glas, weiß, formgeblasen in dreiteiligem Model
  • Höhe: 7,6 cm
    Durchmesser: 4 cm
  • Ident.Nr. 30219, 159
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Ingrid Geske


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.