SMB-digital

Online collections database

Hydria, aus Fragmenten mittels Nieten auf einer Unterlage zusammengesetzt. Auf dem Mündungsrand die eingeschlagene griechische Inschrift: ΑΘΛΟΝ ΕΓ ΛΑΜΨΑΚΟ ΕΠΙ ΛΕΩΦΑΝΤΟ ΤΟ ΛΑΜΠΡΟ
  • Hydria, aus Fragmenten mittels Nieten auf einer Unterlage zusammengesetzt. Auf dem Mündungsrand die eingeschlagene griechische Inschrift: ΑΘΛΟΝ ΕΓ ΛΑΜΨΑΚΟ ΕΠΙ ΛΕΩΦΑΝΤΟ ΤΟ ΛΑΜΠΡΟ
  • Gefäßform
  • Mitte 5. Jh.v.Chr.
  • Fundort: Notion bei Kolophon (Türkei)
  • Bronze
  • Höhe: (laut Inventarbuch) 37 cm
  • Ident.Nr. 30636
  • Sammlung: Antikensammlung
  • © Foto: Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
  • Fotograf/in: Norbert Franken


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.