SMB-digital

Online collections database

  • Riechbüchse
  • Hans Christensen, Emmerlev, Hersteller
  • 1763 bzw. 1821
  • Gebrauchsort: Schleswig-Holstein
    Herstellungsort: Hans Christensen, Emmerlev, Dostrup
  • Silber, Glassteine
  • Höhe x Breite: 9 x 5,5 cm
  • Ident.Nr. A (30 W 8)
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Description
Vase mit zwei kleinen Henkeln. Spitze, Öffnungsränder, Henkel und Fuß vergoldet. Getriebene Rankenmuster. Auf Deckelknauf und den Wandmitten je ein quadratischer Glasstein, der rot unterlegt ist. Unter dem einen Goldranke, unter dem anderen verschwundene Malerei.
Unter dem aufklappbaren Fußdeckel gravierter Namen und Marke HE.
Unter foliertem Stein goldener Kordeldraht. CF vorn, hinten schwarz auf weißem Grund: 1821. Auf Boden gepunktet: N. M. Hansen 1763.
Meistermarke 212 in S. Schoubye, Guld- og Solvsmedemaerker fra Tonder og Tonderegnen Emmerlev lebte 1777 - 1852


SMB-digital is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at www.bpk-bildagentur.de.