SMB-digital

Online-Datenbank der Sammlungen

Memory of J A
  • Memory of J A
  • Trauerschmuck, Gedenkbrosche bzw. -anhänger
  • um 1850
  • Erwerbungsort: Berlin
  • Haare, Metall, Glas, Jet oder Onyx
  • Höhe x Breite: 4 x 5 cm
  • Ident.Nr. N (30 B 101) 777/1992
  • Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
  • © Foto: Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Beschreibung
Die querovale Brosche/Anhänger hat eine Jet- oder Onyxfassung mit einer goldfarbenen Rankenumrahmung. Auf der Fassung steht in goldfarbigen Buchstaben "Memory of J A". In der Mitte der Fassung sitzt ein weiterer querovaler, goldfarbiger, verzierter Rahmen mit unter Glas gelegten, geflochtenen Haaren. Auf der Rückseite befinden sich eine große Verschlußnadel und eine Anhängeröse.

Haare als Liebespfand oder in Erinnerung an einen Toten zu tragen, wurde mit dem ausgehenden 18. Jh. bei Adel und Bürgertum sehr beliebt. Die Haare wurden wie Reliquien verehrt. Bei diesem Totengedenken war es wichtig, dass das Haar noch vom Lebenden stammte.


SMB-digital steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie bei der bpk-Bildagentur
unter www.bpk-bildagentur.de erhalten.