VII_78_1928-b
Rückansicht